Biobauernhof Stögerhof Rieden am Forggensee

Bauernhof/ Ferienhof

Konrad Stöger
Faulenseestr. 28
87669 Rieden am Forggensee
Tel: +49 8362 38933
Mobil: 0
Fax:
http://www.stoegerhof.de

Biohof mit dem schönsten Panoramablick im südlichen Allgäu

Biologisch, Sympathisch, Kuh-l! Wir, Nicola, Konrad, Julian und Maja, bewirtschaften den Stögerhof in der 8. Generation, heißen Feriengäste seit über 35 Jahren in unserem Naturparadies Willkommen. 2019 + 2022 wurden wir für unsere offene u. herzliche Gastfreundschaft sowie die Wohlfühlatmosphäre auf unserem Biohof von Staatsministerin Kaniber ausgezeichnet. Gerne gibt's Infos zur Biolandwirtschaft

Die KönigsCard, ist eine kostenlose Zusatzleistung und im Wohnungspreis bereits enthalten: Täglich freier Eintritt bei der Bergbahn, Schifffahrt, Bäder, Museen, Klettergärten, Kletterhalle, Sommerrodelbahn, Rafting, Minigolf, Räder leihen, Linienbus und Regionalzug fahren und im Winter täglich der 3-Std. Skipass sowie Eislaufen in den Hallen, Langlaufen, Rodeln, Skitouren gehen.
Nachhaltige Anreise: Gratis-Abholdienst vom/zum Zug- und Busbahnhof Füssen, sofern es sich mit unseren landwirtschaftlichen Arbeiten im Sommer vereinbaren lässt;
Waschmaschinen- und Trocknernutzung: 7 Euro pro Maschine und Biowaschmittel (Weichspüler darf nicht verwendet werden)
Wäscheservice - zusätzliche Handtücher und Bettwäsche gibt es im Zuge der Nachhaltigkeit gerne gegen Gebühr
Anreise ab ca. 15.30 Uhr, Abreise um 9.30 Uhr - gute Reinigung braucht viel Zeit! Nachhaltige Vermietung: Ganzjährig für 7 Übernachtungen, in den Sommerferien für 14 Übernachtungen.

Lage & Größe

Eingebettet in einer wunderschönen Hügellandschaft und den majestätischen Allgäuer Alpen liegt unser Biolandhof auf einem sonnigen Hochplateau auf 860 Höhenmetern in ruhiger Alleinlage oberhalb des Dorfes Rieden am Forggensee, unweit des idyllischen Faulensees, direkt am Waldrand. Verkehr gibt es hier nicht - auf dem Weg zu uns passieren nur Urlauber und die Familie die private Zufahrtstraße und erleben dann Ruhe auf unserem familiengeführten Hof. Sie wohnen in einer von nur zwei gemütlichen Ferienwohnungen mit Fichtenholzdecken, Korkböden, Südbalkon und Panoramablick mit gigantischer Weitsicht. Der Blick schwingt über die malerischen Bergkämme hinunter zum Forggensee, über dem erhaben die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau thronen. Unsere grasenden Kühe vor dieser Aussicht machen die Postkartenidylle perfekt und sorgen zusätzlich für den Wohlfühl-Charakter auf unserem Ferienhof. Wir haben das große Glück, diese filmreife Kulisse unser zu Hause zu nennen. Und das ist sie im wahrsten Sinne des Wortes: Aufgrund des unvergleichlichen Panoramas und der zauberhaft ländlichen Idylle diente der Stögerhof schon oft als Drehkulisse für Filmdrehs und Fotoshootings. Das schönste Kompliment ist für uns allerdings die Beschreibung, die unsere Gäste für den Stögerhof haben: Das kleine Paradies im südlichen Allgäu.

Hoferlebnisse

Wir leben Bio, bewirtschaften unseren Betrieb seit 1998 nach Bioland Richtlinien im Haupterwerb: Aus Liebe, Leidenschaft und Überzeugung. Bei uns erleben Gäste eine nachhaltige biologische Landwirtschaft mit allen Sinnen - sie sehen und spüren sie am Hof in unserem Umgang mit den Tieren und Pflanzen und schmecken sie in unseren hofeigenen und regionalen Produkten im kleinen Hofladen, dessen Vielfalt wir ständig erweitern. Unter anderem bieten wir dort in Bioland-Qualität:

Gut gereiftes Bio-Weideochsenfleisch, das wir gerne auch deutschlandweit versenden (www.bioweidefleisch.com)

Leckere Bio-Alpensticks, Bio-Berglandjäger und Bio-Chillibeißer – Suchtpotenzial garantiert

Molkereiprodukte von unserer regionalen Allgäuer Biomolkerei

Bio-Frühstückseier von den eigenen Hühnern

Biologische Getränke

Nachhaltiger Urlaub mit viel Freiraum

Authentisch und transparent zu sein, ist uns wichtig: Wir haben offene Stalltüren, kennen jede Kuh beim Namen und wir freuen uns über Fragen zur Landwirtschaft nach Bioland-Kriterien. Rund 50 Kühe, Kälber und Jungrinder versorgen wir am Hof. Besonders die kleinen Kälbchen freuen sich, mit Streicheleinheiten verwöhnt zu werden. Vier Alpine Steinschafe, sechs Hühner, Kater Willi und die beiden Appenzeller-Sennenhunde Pauli und Johnny vervollständigen unsere tierische Bande. Aber auch rund um den Hof ist tierisch was los: Rehe und Igel, Fledermäuse und Schwalben, sowie Vögel verschiedener Gattungen lassen sich aus nächster Nähe beobachten. Feldhasen, Wiesel und Füchse schauen bei einem Spaziergang schüchtern aus dem Unterholz. Und im Frühjahr sind unten auf dem Forggensee sogar Pelikane im Anflug.

Urlauber können das Landleben hautnah kennenlernen und sich auf ein unkompliziertes Hofleben freuen. Ein festes Programm gibt es bei uns nicht. Sie haben die Möglichkeit, uns bei der täglichen Arbeit über die Schulter zu schauen und dürfen auch beim Füttern oder Misten selbst mit anpacken. Mit unseren Kindertraktoren und kleinen Schubkarren sind auch die Kleinsten oft gar nicht mehr aus dem Stall rauszubekommen. Was unsere Gäste außerdem bei uns erleben:

Authentisches Leben in einer biologischen Landwirtschaft (seit 1998)

Auf einem großen Bulldog (Traktor) mitfahren

Kuhkuscheln, Katzenschmusen

Beim Melken sehen und staunen, wo die Milch herkommt

Am Hof Spaß haben mit Schaukeln, Trampolin und Tischtennis und Tischkicker – mit genug Abstand vom Gästehaus, um auf dem Balkon die Ruhe zu genießen

Grillen an der romantischen Feuerstelle

Wertschätzung von Mensch und Umwelt

Nachhaltige Landwirtschaft zeigt sich in vielen Facetten und kann nur ökologisch sein! Wir empfinden es als absolutes Privileg, in dieser einzigartigen Natur zu leben und zu arbeiten. Deshalb lautet unsere Philosophie: Artgerechte Tierhaltung und ein respektvoller Umgang mit allen Tieren, Pflanzen und unserem Boden. Mit Effektiven Mikroorganismen, Steinmehl, Kohle und Kompost fördern wir das Bodenleben auf unserem Grünland und in unserem Selbstversorgergarten, der uns mit bestem Gemüse, Beeren und über 60 verschiedenen Heilkräutern beschenkt. Ein gesundes Bodenleben bildet Humus, dadurch wird CO² gespeichert. Durch das Mähen des Grases ohne Rotationsmähwerke werden auf unserem Heumilchbetrieb Insekten direkt geschützt. Unsere Kälber werden kuhgebunden bei ihren Müttern oder einer Amme aufgezogen und gehen im Sommer mit auf die Weide. Täglich können unsere Gäste zusehen, wie unsere Kühe auf der Weide leckeres Gras und Alpenkräuter fressen und abends vom Melkroboter gemolken werden.

Highlights in der Umgebung

Wald und Wiesen, Flüsse und Seen, Berge und Schlösser - und unser Stögerhof mittendrin! Die intakte Natur und ökologische Artenvielfalt, die uns umgibt, hat noch mehr zu bieten als das spektakuläre Panorama ohnehin vermuten lässt. Besonders Wasserratten kommen hier auf ihre Kosten: Der Faulensee liegt im Landschaftsschutzgebiet nur wenige Gehminuten von uns entfernt und lässt sich in seiner Ruhe nicht von Autos oder anderen motorisierten Fahrzeugen stören. Aber auch der bekannte türkisblaue Forggensee, sowie Hopfensee, Weissensee, Alatsee, Alpsee, Schwansee, Bannwaldsee, Schmuttersee, Schwaltenweiher, Plansee und viele mehr gesellen sich in unmittelbarer Nähe dazu. Ob Segeln, Kitesurfen, Radfahren, Rafting, Bogenschießen oder Sommerrodeln, in unserem Freizeitparadies kommt garantiert keine Langeweile auf. Für Bergfreunde hält das Riedener Voralpenland aussichtsreiche Wanderungen und spektakuläre Klettersteige bereit, wie den luftigen Tegelberg-Klettersteig mit See- und Schlossblick. Weitere kulturelle Highlights warten in Kempten und Kaufbeuren (30 Autominuten), Steingaden Wieskirche (30 Autominuten), Augsburg (1,5 Zugstunden) oder in der bayerischen Landeshauptstadt München (2 Zugstunden).

Kostenlos unterwegs im Allgäu

Mit der KönigsCARD, die Gäste bei uns als kostenlose Zusatzleistung erhalten, sind Sie bestens ausgerüstet, um das Auto vor Ort stehen zu lassen. Nicht nur der ÖPNV und Bergbahnen können gratis genutzt und Fahrräder geliehen werden, auch zahlreiche Freizeitaktivitäten sind kostenlos. Darunter Eintritte in Museen, Bäder und Therme, sowie Klettergarten und –halle, Floßfahrten auf dem Lechsee, Schiffahrten auf Forggen- und Plansee und vieles mehr.

Freizeittipps: Unsere Top 3 rund um den Stögerhof

Für Familien: Das Walderlebniszentrum in Füssen

Für Wanderer: Wandern und Waldbaden ab Hof durch den Riedener Wald

Für Kulturinteressierte: Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau

Ferienwohnung Bergliebe:Südbalkon-Panoramablick auf Berge-See-Neuschwanstein

Größe/size: 58m²
Personen/persons: 2 – 4

Wohlfühl-Auszeit für Familien - 2 Schlafzimmer
Gemütlich-kuschelig-komfortabel: 3-Zimmerwohnung mit großem Bad, Wohnküche und Südbalkon mit gigantischen Panoramaweitblick. Helle Fichten-Holzdecken und warme Kork-Fußböden verleihen der Nichtraucher-Wohnung ein einzigartiges Raumklima. Für gesunden Schlaf sorgen kuschelige Bettdecken in Übergröße (155x220), waschbare Kopfkissen und sehr gute Matratzen sowie die Nachtabschaltung des W-LAN (23 bis 6 Uhr).
Einbauküche mit Spülmaschine, Cerankochfeld, Backofen, Kühlschrank, Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät, Filter-Kaffeemaschine und Eierkocher.

Großes Wohlfühl-Bad mit Badewanne und Dusche, Bidet und WC, Waschbecken mit Spiegel, Kosmetikspiegel und Föhn, Fußbodenheizung und Handtuchwärmer.

Nach Süden ausgerichteter Wohnraum mit vollausgestatteter Küche, Ess- und Sitzecke mit komfortabler Eckcouch; Elternschlafzimmer mit Doppelbett (2x2 m, offenes Fußende) und verstellbaren Lattenrosten; Kinderschlafzimmer mit Etagenbett; die beiden nach Norden liegenden Schlafzimmer tragen auch im Sommer zu sehr angenehmen Schlaftemperaturen bei.

Jeder Raum hat ein oder mehrere Fenster - viel Licht, ausreichend Luft...
Südbalkon mit viel Sonne (Möblierung für Mahlzeiten im Freien)

Sonstiges Zubehör: LED-Flachbildschirm; Kleinkind-Ausstattung mit Hochstuhl und Gitterbett

W-LAN gratis (nachts deaktiviert 23 bis 6 Uhr)

Ferienwohnung Seeauszeit: Südbalkon-Panoramablick auf See-Berge-Neuschwanstein

Größe/size: 53m²
Personen/persons: 1 – 3

Wohlfühl-Auszeit für Paare und Senioren - 1 Schlafzimmer
Gemütlich-kuschelig-komfortabel: 2-Zimmerwohnung mit Wohnküche, Bad, Südbalkon mit gigantischem Panoramaweitblick.

Helle Fichten-Holzdecken und warme Kork-Fußböden verleihen der Nichtraucher-Wohnung ein einzigartiges Raumklima. Für gesunden Schlaf sorgen kuschelige Bettdecken (155x220), waschbare Kopfkissen und sehr gute Matratzen.
Einbauküche mit Spülmaschine, Cerankochfeld, Backofen, Kühlschrank, Wasserkocher, Toaster, Handrührgerät, Filter-Kaffeemaschine und Eierkocher.
Wohlfühl-Bad in weiß mit Dusche und WC, Waschbecken mit Spiegel, Kosmetikspiegel und Föhn, Fußbodenheizung und Handtuchtrockner.

Nach Süden ausgerichteter Wohnraum mit Küche, Ess- und Sitzecke mit komfortabler Eckcouch (ausziehbares Funktionselement-Liegefläche ca. 1,80 m x 2m - optimal für getrennt schlafende Paare); nach Norden liegendes großes Schlafzimmer trägt auch im Sommer zu sehr angenehmen Schlaftemperaturen bei: Doppelbett (2x2 m, offenes Fußende) mit verstellbaren Lattenrosten

Jeder Raum hat ein oder mehrere Fenster - viel Licht, ausreichend Luft...
Südbalkon mit viel Sonne (Möblierung für Mahlzeiten im Freien)

Sonstiges Zubehör: LED-Flachbildschirm, Sound-bar;
Internet: Wlan kostenlos (nachts deaktiviert 23-6 Uhr)

Auf Anfrage kann 1 Kind dazu gebucht werden

Zurück

Informationen zum Coronavirus:
Die Beherbergung zu touristischen Zwecken ist in Bayern unter Auflagen möglich. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher direkt bei Ihrem Gastgeber, welche Einschränkungen und Regelungen im gewünschten Reisezeitraum gelten. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: www.coronavirus.bayern.de