Erlebe Canyoning und Rafting im Allgäu

Ein Muss für alle Naturliebhaber auf unseren Allgäuer Bauernhöfen sind die wilden Wasser im Allgäu. Doch die beeindruckenden Schluchten und Stromschnellen können unsere Gäste nicht nur zu Fuß auf den schönen Wanderwegen entdecken, sondern beim Canyoning und Rafting hautnah erleben.

Canyoning ist eine Sportart für echte Wasserfans. Zu Fuß, begleitet von ausgebildeten Canyoning Guides und ausgerüstet mit Neoprenanzug, Helm, Klettergurt und Seil, erkundet ihr eine enge, naturbelassene Schlucht. Dabei folgen die Canyonauten dem Wasser von oben nach unten und müssen sich somit den Hindernissen stellen, die das Wasser über die Jahrtausende in den Fels gewaschen hat. An Wasserfällen kommt das Kletterseil zum abseilen zum Einsatz, an Absätzen können wir einfach in die glasklaren Wasserbecken springen, auf glattgeschliffenen Felsplatten rutschen wir hinab und bei tiefen Gumpen schwimmen wir hindurch. So wartet hinter jeder Biegung ein neues Highlight darauf, uns das Adrenalin durch die Adern zu treiben.

Zahlreiche verschiedene Schluchten im Allgäu ermöglichen ein sicheres und spannendes Abenteuer für jedes Niveau. Vom Einsteiger ab 8 Jahren bis hin zum Extremsportler ist hier für jeden Typ etwas geboten. Einzige Voraussetzung: Schwimmkenntnisse und eine gute Portion Mut.

Rafting bezeichnet Schlauchboot Touren auf Wildwasser Flüssen. Im Gegensatz zum Canyoning sind wir beim Rafting auf offeneren Flüssen unterwegs und nutzen stabile Rafting Boote zur Fortbewegung. So lassen wir uns von den Fluten auf Iller oder Lech mitreißen und versuchen die besten Wellen zu erwischen. Auf den ruhigeren Passagen zwischen den Stromschnellen bleibt genügend Zeit, die Bergspitzen zu zählen und Fische, Vögel und Biber zu beobachten. Zahlreiche verschiedene Strecken ermöglichen vom entspannten Ausflug bis zum wilden Wildwasser Ritt ein spritziges Erlebnis für jeden Geschmack.

Familien Rafting ab 6 Jahren sitzen alle in einem großen Boot, was ein sehr sicheres Fluss-Abenteuer ermöglicht. Ab 12 Jahren laden die Canadier Boote beim Rafting Klassiker zum selbst steuern ein. Noch wilder wird es beim Kajak Rafting auf der Iller in den wackeligen Ein-Man Booten und beim Rafting auf dem Lech, wo die Rafting Strecken ein einmaligen Landschafts- und Wildwassergenuss versprechen. Unsere Partner beraten gerne um die optimale Tour zu finden.

Direkt vom Allgäuer Bauernhof in kalte Bergwasser

...die verschiedenen Touren lassen sich von unseren Unterkünften bequem erreichen. So findet sich garantiert auch in der Nähe Ihres Traum Bauernhofs eine wunderbare Canyoning oder Rafting Tour, welche zum Highlight ihres Urlaubs wird.


Die Saison geht vom 15. April bis zum 31. Oktober. Die Touren finden täglich statt.

Übrigens: Rafting und Canyoning ist das ideale Schlechtwetter-Programm. Dank hochwertiger Ausrüstung prallen Regen und Wind an uns ab und sorgen nur für extra schöne Wellen.

Alle Infos zu den verschiedenen Canyoning und Rafting Touren im Allgäu finden Sie bei unserem Partner MAP-Erlebnis auf www.map-erlebnis.de.

Alpen-Wellnesshöfe